BrightOwl Loader Loading

Qualitätsmanager Global Provider Business (m/w) - Germany  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 15 April 2017

Project Description

Es ist diese Freiheit,

die uns zu neuen Horizonten bringt.

Wichtige Beiträge leisten auf dem Weg zu neuen medizinischen Lösungen: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch die Entwicklung innovativer Hüftgelenkprothesen, mit denen Norbert Burri seine lang ersehnte Bewegungsfreiheit zurückerlangte. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen weltweit über 55.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als

Qualitätsmanager Global Provider Business (m/w)
Kennziffer DEFA1517-26415
Innerhalb der B. Braun Avitum AG, Bereich Global Provider Business, suchen wir einen Qualitätsmanager Global Provider Business (m/w).

Als Entwickler und Hersteller von Produktsystemen für die Dialyse verfügt B. Braun über ein breites Wissen, das wir Ärzten, Pflegekräften und Patienten auch in den eigenen Dialysestationen zur Verfügung stellen. Über 30.000 chronisch nierenkranke Menschen besuchen die von B. Braun betriebenen Dialysezentren mehrmals pro Woche für ihre lebenserhaltende Behandlung.
Wesentliche Basis für die optimale Versorgung unserer Patienten ist die Etablierung und kontinuierliche Entwicklung einer Kultur der vorbeugenden Sicherheit. Die Zertifizierung der Zentren nach ISO 9001 und IEC/TR 62653 „Good Dialysis Practice“ stellt den strukturellen Rahmen für die Festlegung und Einhaltung sicherer Abläufe und Verfahren dar.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Einführung eines weltweit harmonisierten QM-Systems zur Identifizierung und Mitigation von Gefahren und Risiken
  • Sicherstellung standardisierter Prozesse, verbindlicher Schulungsprogramme, einer detaillierten Prozessüberwachung sowie zugrundeliegender Kommunikationsabläufe
  • Konzeptionierung und Implementierung einer globalen Zertifizierungs-Strategie
  • Begleitung von Auswahlprozessen im Hinblick auf bestehende QM-Strukturen sowie Integration neuer Dialysezentren in das global bestehende QM-System
  • Steuerung des internen Audit-Programms sowie des CAPA-Prozesses und der Dokumentenlenkung auf globaler Ebene

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit (internationales Projektmanagement) wünschenswert
  • Kenntnisse der relevanten QM-Systeme und -Normen vorteilhaft
  • Fähigkeit zum Management von komplexen Prozessen sowie hohe Innovationsfähigkeit und souveräne Entscheidungsfindung
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein im Sinne der Implementierung nachhaltiger Lösungen
  • Hohe Kommunikationskompetenz, Überzeugungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen im Kontext funktionaler Führung in der Matrixorganisation
  • Interkulturelle Kompetenz und sehr gute Englischkenntnisse für die Tätigkeit in einem internationalen und interdisziplinären Team

Unser Angebot

Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kollegen, Kunden und Partnern aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.

Vergütung

E 12 K - AT (je nach Qualifikation und Berufserfahrung)

Bewerbungsende

30.04.2017
Bitte bewerben Sie sich schriftlich, bevorzugt per E-Mail, bei der unten genannten Kontaktperson. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen persönlich sowie telefonisch zur Verfügung.