BrightOwl Loader Loading

Pharmaziepraktikant (m/w) - Germany  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 05 December 2016

Project Description

Wir suchen für verschiedene Projekte in den Bereichen Arzneimittelsicherheit und Medical Scientific Liaison einen Pharmazie-Praktikanten (m/w) gemäß § 4 Approbationsordnung für Apotheker (AAppO) zum 01.05.2017 bzw. zum 01.11.2017 für einen Zeitraum von 6 Monaten

In der Arzneimittelsicherheit wird die Sicherheit der vertriebenen Arzneimittel laufend und systematisch überwacht. Ziel ist es, unerwünschte Wirkungen zu entdecken, zu beurteilen und zu verstehen, um ggf. entsprechende Maßnahmen zur Risikominimierung ergreifen zu können. Dieser Bereich unterliegt stetig neuen gesetzlichen Anforderungen und damit auch Herausforderungen für den pharmazeutischen Unternehmer. 

Ihre Aufgaben im Bereich Arzneimittelsicherheit:

  • Sie bearbeiten und übersetzen Berichte zu Arzneimittelrisiken (Nebenwirkungen und pharmazeutisch-technische Reklamationen) aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ins Englische, inkl. Kontakt zu internationalen Funktionen in Dänemark und Spanien
  • Sie unterstützen die Nachverfolgung von Berichten zu Arzneimittelrisiken inkl. entsprechender Dokumentation
  • Sie überarbeiten Standard Operating Procedures und Working Instructions
  • Sie unterstützen den Stufenplanbeauftragten bei der Pflege und Nachverfolgung von Verträgen mit externen Dienstleistern sowie Durchführung der Arzneimittelsicherheitsschulungen für Mitarbeiter
Der Bereich Medical Scientific Liaison (MSL) bildet eine cross-funktionale Funktion zwischen den Bereichen Medizin, Marketing und Sales, die in den letzten Jahren in der Pharmazeutischen Industrie zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. 

Ihre Aufgaben im Bereich Medical Scientific Liaison:  

  • Sie unterstützen bei der Betreuung der wichtigen Key Opinion Leader (KOL) im Bereich der Allergologie und Klinischen Immunologie in Deutschland
  • Sie unterstützen bei der Zusammenarbeit mit den MSL-Kollegen in Österreich und der Schweiz sowie in Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland
  • Sie arbeiten bei der Durchführung und Organisation von regionalen und nationalen Kongressen sowie von wissenschaftlichen Advisory Boards mit, insbesondere im Vertragsmanagement und bei der inhaltlichen Vorbereitung
  • Sie arbeiten bei der Umsetzung internationaler Kommunikationsstrategien mit
  • Sie erstellen wissenschaftliche Präsentationen auf der Grundlage von Publikationen für Fachkreise und Laien
  • Sie unterstützen bei abteilungsübergreifenden Projekten

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben Ihr Studium der Pharmazie (2. Staatsexamen) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
  • Sie zeichnet ein gewissenhafter, eigenverantwortlicher und lösungsorientierter Arbeitsstil aus
  • Sie haben Freude an der Arbeit im medizinischen Bereich und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie sind kommunikationsstark und besitzen Teamgeist
  • Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office
  • Sie haben gute Englischkenntnisse (überwiegend Lesen und Schreiben)

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem internationalen und zukunftsorientierten Umfeld. Sie arbeiten in einem engagierten und sympathischen Team.

Für die Dauer des Praktikums erhalten Sie eine übertarifliche Vergütung sowie eine vergünstigte Karte des öffentlichen Nahverkehrs (HVV-ProfiCard).