BrightOwl Loader Loading

MTA / BTA oder Biologielaborantin / Biologielaboranten in Teilzeit - Germany  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 22 December 2017

Project Description

Die Position beinhaltet Aspekte wie die Planung, Koordination und Durchführung von Wartungen bzw. Kalibrierungen unserer Reinraumanlagen und Geräte, die Organisation des partikulären und mikrobiologischen Monitorings, die Überwachung der Reinigung und Desinfektion, die GMP-gerechte Dokumentation aller mit Anlagen und Geräten assoziierter Vorgänge (Führen von Logbüchern, Sperrungen und Freigaben von Geräten, Erstellung von Abweichungsberichten, Abwicklung von Change-Control-Verfahren) sowie die Überarbeitung und Pflege von Qualitätssicherungsdokumenten (z.B. Standardarbeitsanweisungen, Bedienungsanleitungen, Spezifikationen). 

Was Sie mitbringen

Neben einer mit sehr guten Noten abgeschlossenen Ausbildung und relevanter Berufspraxis erfordert diese Position vor allen Dingen sehr großes Organisationstalent, Selbstständigkeit, technisches Verständnis und einen kommunikativen Charakter. Da im Rahmen der Herstellung und Qualitätskontrolle von Arzneimitteln gemäß GMP ein hohes Maß an Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Dokumentation gefordert ist, werden ein sehr verantwortungsvoller und gründlicher Arbeitsstil sowie sehr gute PC-Kenntnisse (insbesondere MS EXCEL) vorausgesetzt.

Was Sie erwarten können

Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungs- und Förderungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungsgesellschaften sowie die Chance, in einer hochmodern ausgerüsteten GMP-Herstellungsstätte zu arbeiten. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine spätere projektabhängige Weiterbeschäftigung ist vorgesehen.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.01.2018 ausschließlich online über den Button "Bewerben". Auf anderem Wege zugeschickte Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Fachliche Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Dr. Gerno Schmiedeknecht
E-Mail: gerno.schmiedeknecht@izi.fraunhofer.de

Kennziffer: IZI-2017-53 Bewerbungsfrist: 15.01.2018