BrightOwl Loader Loading

Mechatroniker/in für Kältetherapiegeräte (m/w) - Germany  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 13 July 2017

Project Description

Wir sind auf Wachstumskurs und suchen Verstärkung für unsere Produktion

Seit mehr als 45 Jahren entwickeln und vertreiben wir Medizinsysteme und sind heute als Premiumanbieter weltweit ganz vorne mit dabei, wenn „Made in Germany“ bei Ärzten, in Krankenhäusern oder bei Physiotherapeuten nachgefragt wird. Der hohe Anspruch, den unsere Kunden sowie wir selbst an uns stellen, macht unser Unternehmen erfolgreich. Zur Absicherung unseres weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mechatroniker/in für Kältetherapiegeräte

Als Mechatroniker/in für Kältetherapiegeräte übernehmen Sie in unserer Cryo-Produktion folgendes Aufgabengebiet:

  • Fertigung von Komponenten und Geräten der Medizintechnik
  • Montage der Geräte sowie Übernahme von Löt- und Klebearbeiten
  • Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Geräteprüfung und Fehlersuche in den Bereichen Kältekreislauf und Elektronik

Sie arbeiten gerne sowohl im Team als auch selbstständig und zeichnen sich durch Zuverlässigkeit aus?

Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Eine Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in den genannten Bereichen
  • Elektronikgrundkenntnisse
  • Sicherheit im Umgang mit MS-Office
  • Optional: Kenntnisse in der Kältetechnik

Wir bieten Ihnen eine vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten, sowie:

  • die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung,
  • die üblichen Sozialleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge sowie die Chance sich am Unternehmen zu beteiligen

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inkl. Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@zimmer.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Weidenbrück unter der 0731.9761-188 gerne zur Verfügung.