BrightOwl Loader Loading

Lead Engineer Toleranzmanagement - Germany  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 13 May 2017

Project Description

- Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von Toleranz- und Maßkonzepten und leiten interdisziplinäre Arbeitskreise mit den beteiligten Fachabteilungen - Sie führen Toleranzsimulationen und –berechnungen durch (Software VIS VSA) - Die Betreuung der Auswertung, die Interpretation und Dokumentation der Ergebnisse und die Präsentation der Ergebnisse beim Kunden gehören zu Ihren Aufgaben - Sie erarbeiten konstruktive Vorschläge zur Modul- und Bauteiloptimierung sowie zur Verbesserungen des Produktionsprozesses - Sie begleiten die Fahrzeuge und Module mit Blick auf Toleranzen, Fügefolgen, Messplanungen etc. über den kompletten Fahrzeugentstehungsprozesszeitraum in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen - Studium als Diplom-Ingenieur in der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung - Sehr gute CAD-Kenntnisse in Catia V5 und 3DCS (VIS VSA) und Kenntnisse im Bereich Produktdesign, Messtechnik und Vorrichtungsbau - Erfahrung in den Bereichen digitaler Fahrzeugabsicherung, Toleranzsimulationen und –analysen sowie im Toleranzmanagement - Teamfähigkeit, Eigeninitiative und diplomatisches Geschick im Kundenumgang gehören zu Ihren persönlichen Stärken - Sie verfügen über ein selbstbewusstes Auftreten und über sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch