BrightOwl Loader Loading

Epidemiologische_r Studienasistent_in - Germany  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 10 August 2017

Project Description

Diese Position ist vorerst befristet und kann auch mit Teilzeitkräften oder als Teilzeitjob neben dem Studium besetzt werden. Eine Verlängerung ist avisiert.

In der Funktion als Epidemiologische Studienassistenz für die Hamburg City Health Study (www.uke.de/hchs) und NAKO Gesundheitsstudie (www.NAKO.de) erwartet Sie bei uns ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz. Von der Blutentnahme bis zur Durchführung kognitiver Tests oder Herzultraschalluntersuchungen - bei uns haben Sie die Möglichkeit im Rahmen eines geplanten Tagesablaufs an wöchentlich wechselnden Untersuchungsplätzen Ihre Fachkompetenz einzubringen und stetig zu erweitern. Eine fundierte Einarbeitung ist dabei für uns selbstverständlich. Wir begleiten Sie zudem mit regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen.

Lernen Sie Ihr neues Team bei einer Hospitation persönlich kennen - gern auch zusammen mit einer/einem Freund_in.

  • Betreuung der Probanden_innen
  • eigenständige Durchführung und Nachbereitung der verschiedenen medizinischen und klinischen Untersuchungen im Rahmen der Studien
  • Qualitätssicherung und Dokumentation der durchzuführenden Studienuntersuchungen
  • Übernahme von organisatorischen und administrativen Tätigkeiten
  • regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen und internen Fortbildungsveranstaltungen

  • abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf (z.B. Medizinische_r Fachangestellte_r (MFA), Zahnmedizinische_r Fachangestellte_r (ZFA), Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger_in, Medizinisch Technische_r Assistent_in (MTA), Pharmazeutisch-technische_r Assistent_in (PTA), Nachweise/Belege über spezielle Zertifikate/Befähigungen zur Durchführung schwieriger Untersuchungen – bei Fehlen dieser Nachweise erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 6
  • sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, freundlicher und empathischer Umgang mit den Studienteilnehmer_innen
  • Flexibilität im zeitlichen Einsatz im Rahmen unserer Öffnungszeiten von Montag bis Samstag, jeweils 06:30 Uhr bis 21:00 Uhr (kein Nachtdienst)