BrightOwl Loader Loading

Construction Engineer (m/f) - Austria  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 03 May 2017

Project Description

Unser Unternehmen

Die Unternehmensgruppe ZETA ist auf die Entwicklung und Lieferung von maßgeschneiderten Prozess- und Verfahrenslösungen für sterile und aseptische Anwendungen spezialisiert. Als internationales eigentümergeführtes Unternehmen setzt ZETA vor allem auf seine engagierten MitarbeiterInnen.

Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Lieboch eine/n 'Construction Engineer (m/f)' zum sofortigen Eintritt.

Ihre Aufgaben

  • 3D-Modellierung der Anlagen inkl. Ableitung und Dokumentation der Fertigungsunterlagen
  • Erstellung von R&I Schemata und Anlagenlayouts im 2D Bereich
  • Erstellung von Komponentenspezifikationen
  • Verantwortung für die Einhaltung der Normen und Rechtsvorschriften
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Standards und interner Verfahrensanweisungen
  • Interne Koordination in Mittel- und Klein-projekten
  • Einhaltung der Budgetvorgaben im Rahmen der Projekte
  • Technische Unterstützung der Projektleitung
  • Schnittstellenfunktion zwischen Mechanical Engineering, Supply Chain Management, Fertigung, Montage und Automation

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Fachschule, Lehre, HTL) vorzugsweise mit Schwerpunkt Maschinen- oder Anlagenbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Konstruktion vorausgesetzt
  • Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Kenntnisse der Branche Pharma, Lebens-mittel oder chemische Industrie vorteilhaft
  • Konstruktionserfahrung im Rohrleitungsbau wünschenswert
  • Freude an der Einbringung eigener Ideen
  • Kreativität hinsichtlich eigener Konstruktionen
  • EDV-Kenntnisse in MS-Office (insb. Excel) und CAD (ACAD 3D, CADISON, AVEVA-E3D)
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Die Möglichkeit sich mit Ihrer fachlichen und sozialen Kompetenz in abwechslungsreiche und interessante Projekte einzubringen
  • Integration in unser internationales Team
  • Engagement in einem zukunftsträchtigen, aufstrebenden Unternehmen
  • Maßgeschneiderte Einschulungen durch unsere ExpertInnen
  • Flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell (Gleitzeit)
  • Faire, leistungsorientierte Bezahlung ab ca. EUR 2.500,-- brutto/Monat
  • Bereitschaft zur Überbezahlung je nach Qualifikation und Ausbildung