BrightOwl Loader Loading

Chemielaborant (m/w) - Germany  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 10 April 2017

Project Description

Es ist dieses Glück,

für das wir unsere Verantwortung ernst nehmen.

Erlebnisse voller Glück und Zufriedenheit möglich machen: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch, möglichen Geburtskomplikationen mit Produkten zur Epiduralanästhesie erfolgreich entgegenzuwirken, wie im Fall von Claudia Bartels. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen weltweit über 55.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als

Chemielaborant (m/w)
Kennziffer De-SB10223-26335
Für unser Center of Excellence Vascular Systems der Sparte Aesculap mit Standort in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemielaboranten (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Chemisch-analytische Prüfung von Ausgangsstoffen, Halbfertigwaren und Medizinprodukten mit Arzneimittelanteilen
  • Schwerpunkt: Medikamentenbeschichtete Angioplastieprodukte
  • Erstellung von Anweisungen zur Herstellung von Proben und Durchführung von Prüfungen
  • Schwerpunkte: HPLC, UV, Mikroskopie, Wirkstofffreisetzung
  • Unterstützung der Entwicklung analytischer Methoden und ihrer Validierung
  • GLP/GMP-konforme Dokumentation

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in, CTA oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der HPLC-Analytik von Arzneistoffen
  • Erste Berufserfahrungen in der Arzneimittelverarbeitung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Effiziente Arbeitsweise
  • Spaß und Interesse beim Erlernen neuer Verfahren
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot

Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kollegen, Kunden und Partnern aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Bitte bewerben Sie sich schriftlich, bevorzugt per E-Mail, bei der unten genannten Kontaktperson. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen persönlich sowie telefonisch zur Verfügung.