BrightOwl Loader Loading

Abschlussarbeit „Modellgestützte Feed-Trajektorienoptimierung eines Fed-Batch-Prozesses“ - United States  

Company managed [?] Still accepting applications

Posted on : 14 August 2017

Project Description


Bei Teva ratiopharm finden Sie die Zukunft, die Sie suchen! International zählt Teva zu den 15 größten globalen Pharmafirmen und ist sowohl auf die Forschung und Entwicklung von hochinnovativen, patentgeschützten Arzneimitteln spezialisiert als auch Weltmarktführer unter den Generikaunternehmen. Über 46.000 Mitarbeiter weltweit widmen sich mit großer Leidenschaft der Verwirklichung einer gemeinsamen Vision: Die bestmögliche Versorgung aller Patienten mit Medikamenten von höchster Qualität. Wachsen Sie mit uns und verstärken Sie unsere Business Unit Teva Biotech GmbH am Standort Ulm als:


Abschlussarbeit „Modellgestützte Feed-Trajektorienoptimierung eines Fed-Batch-Prozesses“Kennziffer 00301420


Ihre Aufgaben:

Bearbeitung eines Projektes zur Modellbildung und Simulation tierischer Zellkulturen im Manufacturing, Science & Technology(MS&T)-Upstream Processing(USP)-Labor. Im Rahmen des Projektes soll ein Fed-Batch-Prozesses bilanziert werden, mit dem Ziel eine optimale Feed-Strategie in silico zu entwickeln und experimentell zu überprüfen


    Ihr Profil:
    • Sie sind Student (m/w) der (Bio-)Verfahrenstechnik, Biotechnologie, der Biosystemtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs und stehen kurz vor der Anfertigung ihrer Abschlussarbeit
    • Sie sind interessiert an der Kultivierung von tierischen Zellkulturen
    • Das Durchdenken komplexer Wirkungsbeziehungen ist für Sie eine motivierende Tätigkeit
    • Es fällt Ihnen leicht einen Zellkulturprozess mittels Bilanzgleichungen zu beschrieben
    • Sie haben bereits Erfahrung auf dem Gebiet der Modellierung und Parameterschätzung für diese Aufgabe relevanter Zusammenhänge in MATLAB/SIMULINK
    • Sie sind bereit das Team durch ihre Leistungsbereitschaft zu unterstützen. Dabei übernehmen Sie auch eigenverantwortlich im angemessenen Umfang Routineaufgaben im Labor
      Ihre Perspektiven:
      Wir wollen, dass Ihr Praktikum ein voller Erfolg wird: So begleitet Sie von Anfang an ein Pate, der jederzeit für Sie da ist. Sie arbeiten eigenverantwortlich in einem speziellen Praktikantenprojekt mit, lernen das Unternehmen am Einführungstag kennen, profitieren von unserem Bewerbertraining und netzwerken bei unseren Praktikantenstammtischen. Nun fehlt nur noch eines: Ihre Bewerbung.


      Sie haben noch Fragen?
      Auf Ihren Anruf freut sich:
      Kristina Jessen, Tel.: 0731 402 5816.


      Sie haben noch Fragen?
      Auf Ihren Anruf freut sich:
      Kristina Jessen, Tel.: 0731 402 5816.